Autocharge von Fastned: So funktioniert der automatische Ladevorgang

Teslafahrer kennen es nicht anders: Einfach an der Ladesäule das Ladekabel einstecken und schon startet der Ladevorgang automatisch. Ohne Identifizierung kann die Ladesäule sofort genutzt werden und die Abrechnung geschieht im Hintergrund. Plug’n’Charge nennt sich die Alternative für Elektroautos außerhalb des Tesla-Universums – doch die Implementierung lässt immer noch auf sich warten. Der höllandische Ladeparkbetreiber Fastned hat deshalb eine eigene Variante der automatisierten Identifizierung und Abrechnung entwickelt: Autocharge.

Weiterlesen „Autocharge von Fastned: So funktioniert der automatische Ladevorgang“

von Anders Noren.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: