Normal, Wahnsinnig, Aberwitzig.

Das sind die Beschleunigungsmodi (auf englisch: Normal, Insane, Ludicrous), die ein Tesla Model S je nach gewählter Variante zu bieten hat. Am Wochenende kamen wir (d.h. meine Freundin und ich) in das Vergnügen, einen Tesla Model S P85D zu fahren: 345kW (469 PS), 930 Nm und 3,3s von 0 auf 100km/h. Werte, bei denen sich so mancher Supersportwagen ziemlich lang machen muss, um mithalten zu können.

Weiterlesen „Normal, Wahnsinnig, Aberwitzig.“

von Anders Noren.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: