Einmal volltanken für 1 Euro, bitte!

Was für Verbrenner-Fahrzeuge utopisch klingt, macht EnBW jetzt bis zum 15.01.2019 möglich.

Diese Aktion war für mich Grund genug, wieder die EnBW mobility+ App zu installieren. Die App wurde deutlich überarbeitet und ist jetzt schlanker, schneller und leichter zu bedienen. Auch die Registrierung war innerhalb weniger Minuten nur mit der App möglich.

Um den Deal nutzen zu können, muss man sich nach der Registrierung für den Standard-Tarif entscheiden, bei dem keine monatlichen Grundgebühren anfallen. Es gibt auch keine Mindestvertragslaufzeit. Anschließend muss noch ein Zahlungsmittel hinterlegt werden (Kreditkarte).

Screenshot_20181116-082052_mobility+
So sieht der neue Tarif von EnBW ohne Vertragsbindung aus.
 

Dann kann es auch schon losgehen. Neben den Ladekosten fallen keine weiteren Gebühren an:

  • Ladevorgang AC: 1 Euro
  • Ladevorgang DC: 2 Euro

Wer eine Ladekarte benötigt, bezahlt noch einmal 9,90 Euro. Die Nutzung der App ist dagegen kostenlos.

Die Aktion gilt für alle EnBW-Ladesäulen und EnBW-Roamingpartner. Kurz gesagt: Taucht die Ladesäule in der App auf und kann der Ladevorgäng über die App gestartet werden, gilt automatisch die Aktion.

PS: Bei Spritpreisen um 1,60 Euro pro Liter erhält man für einen Euro derzeit 625 ml Benzin. Damit kommt ein Verbrenner mit 6,25 Litern Verbrauch auf 100 km ganze 10 Kilometer weit.

Weiterführende Links:

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: