10 Probleme beim Laden

…und was man dagegen tun kann.

Wer nicht zum privilegierten Reigen der Tesla-Fahrer gehört, wird früher oder später mit diesen Problemen beim Laden konfrontiert werden. Machen wir uns nichts vor – das Laden eines Elektroautos ist immer noch ein kleines Abenteuer – vor allem für E-Auto-Neulinge. Ein kleiner Ratgeber, was man tun kann, um an den kostbaren Strom zu gelangen.

Weiterlesen „10 Probleme beim Laden“

Meine Ladeausstattung

Jeder der die Anschaffung eines Steckerfahrzeugs (PHEV, REX oder BEV) plant, muss sich früher oder später damit beschäftigen, wie er den Strom von der Steckdose in sein Fahrzeug bekommt. Als kleine Unterstützung, was man alles so braucht oder brauchen könnte, möchte ich in diesem Beitrag meine Ladeausstattung vorstellen.

Weiterlesen „Meine Ladeausstattung“

PlugSurfing vs. The New Motion – Update

Ein gutes halbes Jahr nach Ende des Vergleichs von Plugsurfing und The New Motion gibt es ein paar erfreuliche Änderungen bei den beiden Providern, die ich euch nicht vorenthalten möchte.

Weiterlesen „PlugSurfing vs. The New Motion – Update“

PlugSurfing vs. The New Motion – Teil 3

4:5 für The New Motion steht es nach den ersten beiden Teilen des Praxisvergleichs (siehe Teil 1 und Teil 2). Nach langer Wartezeit liegen endlich alle Abrechnungen vor. Wer gewinnt also den Praxistest?

Weiterlesen „PlugSurfing vs. The New Motion – Teil 3“

PlugSurfing vs. The New Motion – Teil 2

Nachdem ich einige Ladevorgänge an zwei verschiedenen Testfahrzeugen durchführen konnte, möchte ich eine Zwischenbilanz ziehen. Das Ergebnis ist – wenig überraschend – durchwachsen.

Weiterlesen „PlugSurfing vs. The New Motion – Teil 2“

PlugSurfing vs. The New Motion – Teil 1

Um das Laden auf dem Flickenteppich der lokalen, regionalen und überregionalen Anbieter zu erleichtern, bieten Plugsurfing und The New Motion Ladekarten an, die bei einer Vielzahl von Anbietern funktionieren sollen. Beginn eines Praxistests.

Weiterlesen „PlugSurfing vs. The New Motion – Teil 1“

Tanken, möglichst kompliziert.

Man stelle sich folgendes vor:

Ich fahre mit meinem VW Golf von der Arbeit nach Hause. Unterwegs halte ich noch schnell am Getränkemarkt, um mich mit Mineralwasser einzudecken. Die vier Kästen sind schnell eingekauft und weiter geht es nach Hause. Weiterlesen „Tanken, möglichst kompliziert.“

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: