Club der 100.000er – Teil 4

Seit März diesen Jahres kann ein neues Mitglied in diesem noch exklusiven, aber stetig wachsendem Club aufgenommen werden: die Renault Zoe! *Tusch*

Im März 2018 wurde die 100.000ste Renault ZOE produziert und verkauft, wie mir Renault bestätigt hat. Dabei überrascht mich weniger, dass die Zoe diesen Meilenstein erreicht hat, als viel mehr, dass es erst jetzt soweit ist. Schließlich gehört die Zoe seit Jahren zu den elektrischen Bestsellern in Deutschland und Europa.

Bereits seit Ende 2012 wird die Renault Zoe im französischen Renault-Werk Flins produziert. Derzeit gibt es sie in Deutschland mit zwei Batterievarianten:

  • 22 kWh
  • 41 kWh-Batterie (Modell: Z.E. 40)

In beiden Fällen kommt der Renault-Motor vom Typ R90 zum Einsatz, welcher 68 kW leistet und eine Ladung mit 22 kW ermöglicht.

IMG_8062
In der Variante Z.E. 40 gehört die Renault Zoe immer noch zu den reichweitenstärksten Elektroautos.

In den Startlöchern steht außerdem eine neue Variante  – R110 genannt – die bis zu 80 kW leisten soll. Vielleicht bekommt die Zoe somit noch einmal einen kleinen Verkaufsboost. Schließlich wird die Konkurrenz immer größer und in den letzten Monaten machten häufiger der VW e-Golf oder der neue Elektro-Smart der Zoe den ersten Platz bei den Verkaufszahlen strittig.

Trotzdem wurden von dem elektrischen Kleinwagen innerhalb von fünf Jahren 100.000 Stück verkauft. Und in der Klasse elektrischer Kleinwagen ist und bleibt die Zoe weiterhin ein beliebtes, da bezahlbares Elektrofahrzeug.

Das aktuelle 100.000er Ranking müsste demnach ungefähr so aussehen:

  1. Nissan Leaf (>300.000 Fahrzeuge)
  2. Tesla Model S (>200.000 Fahrzeuge)
  3. Mitsubishi Outlander PHEV (>100.000 Fahrzeuge)
  4. BMW i3 (>100.000 Fahrzeuge)
  5. Renault Zoe (>100.000 Fahrzeuge)
  6. Chevrolet Volt / Opel Ampera (ca. 105.000 Fahrzeuge)

Ältere Beiträge dieser Reihe:

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: